Tag-Archiv: Hebamme

Ina May Gaskin

Ina May Gaskin wird oft als die berühmteste Hebamme der Welt bezeichnet. In Tennessee gründete sie 1971 „The Farm“, eines der ersten außerklinischen Geburtshilfezentren in den USA und lenkte damit das weltweite öffentliche Interesse auf die natürliche Geburt. Seit über 40 Jahren betreut sie dort Frauen unter der Geburt, wobei nur in sehr seltenen Fällen medizinische Interventionen nötig sind. … weiterlesen

Hebammen und Doulas: ein gemeinsames Ziel

Guter Artikel aus der Deutschen Hebammen Zeitschrift 3/2012
Die  Autorin Anke L. Soumah, selbst GfG-Doula® und GfG-Doula®-Ausbilderin, beschreibt die derzeitige Situation von Doulas und Hebammen. Mit vielen Erfahrungsberichten gibt sie Einblicke in die Arbeit und Aufgaben der Doula und zeigt die vielfältigen, durch Studienergebnisse belegten, positiven Auswirkungen einer Doulabetreuung auf.
http://doula-info.de/press/DHZ_0312.pdf